Oldtimer beleihen

Oldtimer beleihen- wie funktioniert das?

Ein Oldtimer ist ein Kulturgut, welches vor mindestens 30 Jahren gebaut wurde und weitestgehend einem gut gepflegten Originalzustand entspricht. Ein Oldtimer ist außerdem der "Schatz" eines jeden Liebhabers - ein wertvolles Stück, von dem man sich selbst in finanziell widrigen Zeiten nicht trennen möchte. Er wird gehegt und gepflegt und hält natürlich "Winterschlaf", um in der nassen Jahreszeit nicht der Witterung zum Opfer zu fallen.

 

Somit ist er ebenfalls ein wertvolles Stück, für den Fall, dass der Liebhaber in einen Liquiditätsengpass gerät. 

 

Für diesen Fall ist eine Pfandleihe im KFZ-Pfandhaus Wittlich eine gute Lösung, um ohne lästige Schufa-Prüfung die verlorene Liquidität wieder zu erhöhen. 

 

Nach der Begutachtung ihres Oldtimers im KFZ Pfandhaus wird der Pfandkreditvertrag abgeschlossen und die gewünschte Kreditsumme sofort in bar ausgezahlt.

Und so einfach geht's:

Weitere Infos für Sie:

Wenn Sie Fragen haben, sind wir gerne für Sie da.

Ihr Partner bei finanziellen Engpässen
Nutzen Sie unseren Autopfand-Kredit, um Ihren finanziellen Engpass schnell zu überbrücken. Als staatlich geprüftes KFZ-Pfandkredithaus sind wir Ihr vertrauensvoller Partner für die Beleihung Ihres Fahrzeuges.

Hauptstandort

KFZ-Pfandkredithaus Wittlich OHG
Im Ahlen 9 · 56269 Dierdorf

Kontakt:
Telefon: 0800 92 70 700
E-Mail: mail@kfz-pfandkredithaus.de