Information zu "Auto beleihen und weiterfahren"

Sale & Rent Back-Weiterfahroption unzulässig

Als "Kfz-Pfandleihunternehmen" sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihr Kfz bei Abschluss eines Pfandvertrages in unser Lager einzustellen. Sie können es daher bis zur Rückzahlung des Ihnen gewährten Darlehens nicht nutzen.

Die heute häufig als "Sale & Rent Back" oder "Weiterfahroption" angebotenen Geschäftsmodelle sollen dagegen als Alternative zur klassischen Pfandleihe die Weiternutzung des Kraftfahrzeuges ermöglichen.

Tatsächlich handelt es sich hierbei nicht um ein Pfandgeschäft, sondern meist um das Verbot des Rückkaufhandels umgehende Geschäftsmodelle.

Mehrere Gerichte haben zwischenzeitlich entschieden (siehe nachstehende Aufzählung), dass diese Vertragsgestaltungen wegen der damit für den Kunden verbundenen Nachteile unzulässig sind. Wir als seriöses Kfz-Pfandleihhaus dürfen und wollen Ihnen daher ein solches Angebot nicht unterbreiten.